Passende Kinderschuhe für Herbst-Abenteuer

Abenteuer erlebt unser Nachwuchs überall: Während einer Wanderung, auf dem Spielplatz oder im Urlaub. Kinder schreiben Ihre eigenen Geschichten. Da kann aus dem gestiefelten Kater und dem Froschkönig schon mal der gestiefelte Froschkönig werden. Kinder brauchen die Freiheit um selbst zu Entdecken. Gerade im Herbst gilt: Schuhe ebnen ihnen dabei den Weg. Wenn die ersten Blätter von den Bäumen fallen, kann es schon mal nass und kalt werden. Im Herbst müssen Kinderschuhe wasserdicht und gut isoliert sein. Denn der richtige Kinderschuh begleitet unseren Nachwuchs jeden Tag – auch durch die von den Knirpsen manchmal zu doll geliebten Regenpfützen.

Dabei soll der Schuh nicht nur gut aussehen, sondern vor allem robust sein und der kommenden Generation einen sicheren, gesunden Tritt bieten. Man vergisst oft: Kinderschuhe müssen nicht nur auf die Schuhgröße, sondern auf die individuelle Fuß-Form abgestimmt sein. Darauf haben wir uns spezialisiert: Alle unsere Mitarbeiterinnen sind zur WMS-Jugendschuh-Beraterin ausgebildet und darin qualifiziert, Kinderfüße fachgerecht zu vermessen um den richtigen Kinderschuh zu empfehlen. Passform, Stabilität und Raum für Wachstum sind so gewährleistet und wichtig für die Fußgesundheit Ihres Kindes.

Kinderschuhe-Shopping in Heinsberg

Wir freuen uns, Sie und Ihre Familie in unserem Schuhhaus begrüßen zu dürfen. Viele neue Modelle unserer Herbstkollektion wollen anprobiert werden. Unser aufgeschlossenes Personal kann Ihnen und Ihren Liebsten den passenden, besohlten Wegbereiter für alle nur erdenklichen Abenteuer und Geschichten an die Seite stellen. Besuchen Sie uns in unserem Schuhhaus in Waldenrath – Wir finden den passenden Kinderschuh für Ihren Nachwuchs!

Was erwartet Sie in unserer Kinderabteilung?

  • Riesige Auswahl der namenhaften Kinderschuh-Hersteller (insbesondere im Lauflern-Bereich GR. 17 – 25)
  • Geschultes, freundliches und aufgeschlossenes Personal
  • Vermessung nach der WMS-Passform
  • Qualitativ hochwertige Marken, wie Däumling, Richter, Primigi, Ecco, Ricosta, Superfit by Legero und viele mehr
  • Spielecke für die Kleinsten
  • Kostenfreier Kaffee und Sitzmöglichkeiten für die Großen
null

null

null

Wann braucht mein Kind den ersten Schuh?

Lassen Sie Ihr Kind am Anfang so lange wie möglich barfuß oder mit (Antirutsch-) Socken stehen und gehen. Denn so entwickeln sich die Sehnen und Muskeln am optimalsten. Da hat die Natur schon darauf geachtet. Schuhe kommen erst ins Spiel, wenn sich Ihr Kind so sicher fühlt, dass es auch draußen zu Fuß unterwegs sein möchte. Schuhe dienen nämlich nur zum Schutz vor Nässe und Kälte.
The message will be closed after 20 s
Ajax Loading